PROJEKT HIGHLIGHTS

Typografie

Um dem Kunden ein starkes, aber reduziertes Design zu geben, lösten wir das bestehende Layout leicht auf und entschieden uns für klare Typografie und ein schlichtes Farbschema.

Farbschema

Das Farbschema haben wir zum größten Teil aus dem bestehenden Design übernommen. Dennoch haben wir leichte Nuancen verändert um noch mehr Tiefe zu erreichen.

Druck

Die Reservierungskarte wurde im Offset-Druckverfahren beidseitig auf hochwertigem Feinpapier gedruckt und mit einer passenden Cellophanierung veredelt.

Black Soul Kitchen

Black Soul Kitchen aus Schweinfurt ist ein traditionelles afrikanisches Feinkost Catering, welches seine Kunden mit außerwählten Speisen verwöhnt.

SKILLS & SOFTWARE

Mit den nachfolgenden Faktoren haben wir das Projekt durchgeführt. Dies ist nur eine kleine Auswahl von den Bestandteilen.

Illustrator
InDesign
Gehirnschmalz
Kaffee
0
Arbeitstag
0
Experte
0
Lob vom Kunden
0
Layouts

EINIGE DETAILS

Sandro kannst du dir mal meine Visitenkarte ansehen? Mit dieser Frage kam der Kunde zu uns und wir wussten direkt: „Klar können wir das!“

Wir haben erstmal besprochen wo denn der Schuh überhaupt drückt. Anschließend haben wir die neue Typografie und das geändert Farbschema besprochen und sind direkt in die Umsetzung gegangen. Während der Entwicklung kristallisierte sich schnell heraus, dass hier auch noch ein RollUp her muss – haben wir natürlich ebenfalls gleich umgesetzt!

  • Bekanntheitsgrad steigern
  • Im Gedächtnis bleiben
  • Bessere Wahrnehmung durch den Kunden
  • Außenwirkung durch ein RollUp erhöhen